Mittwoch, 20. Oktober 2010

Front für Höganäs Keramik

Eine sehr schöne, an Vintage Formen orientierte Keramikserie, hat
das schwedische Designtrio Front für das traditionsreiche Keramik
Unternehmen Höganäs entworfen. Solfia Lagerkvist, Charlotte van
der Lancken und Anna Lindgren sind die Mitglieder von Front und
begleiten die Entwürfe gemeinsam von der ersten Idee bis zum ferti-
gen Produkt. Die bulligen Formen mit Geschichte, die für Höganäs
entstanden sind, gibt es als Tee- und Kaffeetassen, Schalen, Teller,
Kerzenhalter, matt und glänzend, verschieden groß, in Pastell- und
Primärfarben und in diesen Shops zu kaufen.






Die Kollektion greift den Trend nach nostalgischen Produkten auf
und betont die traditionelle Herstellung und das Design der prestige-
trächtigen Keramikmanufaktur Höganäs, die seit 1909 an der
Westküste von Schweden besteht. (Fotos: Höganäs)

Kommentare:

  1. Herzlichen Dank für den Tipp! Ich werde morgen gleich - ach, nein, es ist ja Montag, da hat die Perle nicht geöffnet - also gleich am Dienstag das Geschirr von Front mal haptisch begutachten. - Schöne Fotos auf Deinem Blog!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ariane, ich hoffe, die Perle hat die neue Kollektion schon im Laden - es gibt sie erst seit September in Schweden zu kaufen.
    Vielen Dank + Liebe Grüße J.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo ju-s,

    "Perle" hat Teekannen und vereinzelt Becher von Höganäs, kann aber alles bestellen.

    Liebe Grüße von Ariane.

    AntwortenLöschen
  4. oh, super, liebe ariane, vielen dank für die info! liebe grüße j.

    AntwortenLöschen